Kolmat® Fibre Seal

Rolle 12 mm x 15 m

Imprägniertes, faserverstärktes Dichtungsband.

Kolmat® Fibre Seal

Beschreibung

EIgenschaften

  • Mit Fasern verstärkt
  • Nachkorrigierbar > 180°
  • Ablösbar

Zulassungen

  • 48_2.png
  • 48_1.png
  • 48_4_transparant.png
  • 48_6.png
  • 48_5.png
  • 48_3.png
Nach oben

Anwendung

Geeignet für:

Zum Abdichten konischer und zylinderförmiger Gewindeverbindungen aus Metall und Kunststoff u. a. auch geeignet für (Trink-)Wasser, Dampf, Gas, Flüssig- / Autogas, Glykol, (Druck-) Luft sowie verdünnte Säuren und Laugen. Anwendbar auf Kupfer, Messing, (verzinktem) Stahl, Edelstahl, Chrom, Zink, PVC, CPVC und ABS. Gas: bis zu 5 bar Druck bei -20 °C bis +70 °C. Wasser bis zu 16 bar Druck bei +95 °C, bis zu 7 bar Druck bei +130 °C.

Nach oben

Verarbeitung

Verarbeitung

Gebrauchsanleitung

Die Oberflächen reinigen und entfetten. Glatte Oberflächen wie z. B. Messing, Edelstahl und Chrom müssen zunächst angeraut werden. Die dunkelgrüne Seite des Bands um das Gewinde legen, eng umwickeln und dann fest in Richtung des Gewindes, wobei 50 % des Bands überlappen. Sollte es nicht möglich sein, 50 % überlappen zu lassen, bitte 2-3 Mal umwickeln und dann das Band fest anziehen sodass es in das Schraubgewinde gedrückt werden kann. Sollte es zu locker sitzen ist es ggf. nötig das Band noch einige Male mehr um das Gewinde zu wickeln. Montage der Gelenkverbindung: das Gelenk lässt sich mindestens bis auf 180° einstellen.

Nach oben