MS 901 Original

Kartusche 465 g weiß

Universeller Montagekleber und Dichtungsmasse.

MS 901 Original

Beschreibung

EIgenschaften

  • Lösungsmittelfrei
  • Überstreichbar
  • Klebt auf feuchten Oberflächen
  • Allwettertauglich
  • Schimmel- und bakterienresistent
  • Temperaturbeständig zwischen -40°C und +100°C
  • Keine Verschmutzung an Fugenkanten
  • Härtet schrumpffrei; 100 % Klebstoff
  • Gute Standfestigkeit
  • Sehr gutes Füllvermögen
  • Aushärtung ca. 2 mm/24 Stunden
Nach oben

Anwendung

Geeignet für:

  • Zum Verbinden und Dichten vieler Materialien und Oberflächen. Geeignet für Innen- und Außenanwendungen. Verbindet selbst feuchte Oberflächen. MS 901 Original zeigt ausgezeichnete Haftwirkung zum Beispiel auf (Natur-) Stein, Holz, Metall, (Poren-) Beton, Spiegel, Hartschaum und verschiedenen Kunststoffen.
  • Kleben: MS 901 Original ist geeignet für verschiedenste Anwendungen, wie das Verkleben von Fenstersimsen, Platten- und Isoliermaterialien, Sockelleisten, Abschlussprofilen, Kacheln, etc.; auch zur Montage von Spülbecken und Badezimmermöbeln.
  • Dichten: MS 901 Original ist geeignet für Abdichtanwendungen in Innenräumen, wie (Kunststoff-) Fensterrahmen, Stufen, Sockelleisten, Fenstersimse, Türschwellen und Gipskartonplatten. Kann auch als Trennwandkitt im Trockenbau eingesetzt werden. Auch geeignet zum Dichten von Spalten und Rissen in Wänden und Decken.

Nicht geeignet für:

Nicht geeignet für PE, PP, PTFE, reiner Pflasterstein und Asphalt. Beim Kleben von Kunststoffen führen Sie bitte immer zuerst eine Klebeprobe durch. Das Kleben von Kunststoffen kann, je nach den Eigenschaften des Materials und der Qualität des Kunststoffes, zu unterschiedlichen Haftungseigenschaften führen.

Nach oben

Verarbeitung

Vorbereitung

Verarbeitungsbedingungen

Die Umgebungstemperatur und die Temperatur des Klebstoffes und der zu klebenden Materialien sollte nicht unter +5 °C liegen.

Vorbereitung der Oberflächen

Die Klebeflächen müssen sauber, staub- und fettfrei sein. Oberflächen müssen tragfähig sein. Ein Verkleben von leicht-feuchten Materialien ist möglich. Eine Grundierung ist nicht nötig.

Hilfsmittel

Kartuschenpistole (ggf. Gummihammer).

Verbrauch

  • Mit Punktkleben: 5 - 8 m²/kg.
  • Streifen: eine Kartusche verfügt über ca. 8 - 15 Meter Klebstoff (je nach Größe der Düsenöffnung).

Verarbeitung

Gebrauchsanleitung

  • Kleben: Schneiden Sie das Schraubgewinde ab, setzen Sie die Düse auf und schneiden Sie diese auf einen Durchmesser von mindestens 0,5 cm ab. Je nach Gewicht des Materials tragen Sie den Kleber gleichmäßig in vertikalen Streifen oder Punkten im Abstand von 10 bis 40 cm auf. Kräftig andrückenund ggf. leicht anklopfen. Bei schweren Materialien ist eventuell eine Fixierung erforderlich.
  • Dichten: Schneiden Sie das Schraubgewinde ab, setzen Sie die Düse auf und schneiden Sie im Winkel zur gewünschten Fugenbreite ab. Tragen Sie die Dichtungsmasse an der Unterseite der Fuge auf und glätten Sie diese innerhalb von 20 Minuten manuell oder mit einem entsprechenden Werkzeug (Spachtel, Fugenglätter). Schließen Sie die Kartusche direkt nach Gebrauch ordnungsgemäß.

Weitere Information

Flecken/Rückstände

Entfernen Sie Klebstoffreste sofort mit Waschbenzin. Getrocknete Klebstoffreste können nur mechanisch entfernt werden.

Lagerungsbedingungen

Lagern Sie das Produkt in der verschlossenen Verpackung zwischen +5 °C und +25 °C.

Nach oben