Verimor® Spray

Aerosol 300 ml

Testtinte zum Auffinden von Rissen.

Verimor® Spray

Beschreibung

EIgenschaften

  • Ohne Chlorid
  • Gute benetzende Wirkung
  • Rot
Nach oben

Anwendung

Geeignet für:

Für das Auffinden von Materialfehlern (Rissuntersuchung) wie Härterissen, Ermüdungsrissen, Porositäten, Schleifrissen, Schweißfehlern und anderen Oberflächenfehlern in metallischen und nicht-porösen Kunststoffen. In Kombination mit Griffon Primor® und Devmor® zu verwenden.

Nach oben

Verarbeitung

Vorbereitung

Verarbeitungsbedingungen

Nicht bei Temperaturen ≤ +5 °C verwenden.

Vorbereitung der Oberflächen

Vergewissern Sie sich, dass die Oberfläche sauber, trocken und fettfrei ist.

Vorbereitung des Produktes

Vor dem Gebrauch gründlich schütteln.

Verarbeitung

Gebrauchsanleitung

Besprühen Sie die Oberfläche dünn und gleichmäßig mit Verimor® (Abstand ca. 20 cm) und lassen Sie es ca. 15 Minuten einziehen. Entfernen Sie den aufgetragenen Verimor® gänzlich mit Grundierung oder Wasser. Besprühen Sie die Oberfläche dünn und gleichmäßig mit Devmor® (Abstand ca. 20 cm). Wenn Risse entstehen kann man diese nach wenigen Minuten als rote Linien auf dem weißen Hintergrund des Entwicklers sehen. Entfernen Sie dann den Entwickler mit Grundierung.

Weitere Information

Lagerungsbedingungen

Verschließen Sie den Behälter gewissenhaft und lagern Sie das Produkt an einem trockenen, kühlen und frostfreien Ort.

Nach oben